Language   

Da draussen

Sarah Lesch
Language: German

List of versions


Related Songs

Das mit dem Mond
(Sarah Lesch)
Der Kapitän
(Sarah Lesch)


[2017]
Album: Da draussen

Da Draussen
Da draußen bilden wir Banden,
wer schreit kann nicht gleichzeitig denken.
Ich schreib uns keine Parolen.
Wie könnte ich behaupten zu lenken?

Ich weiß keine Lösung nur Lieder,
bin klüger und besser nicht,
ich weiß nichts, was mir Halt noch gibt,
drum halt ich mich an ein Gedicht.

Ich erwarte davon keine Rettung,
ich erwarte nicht, dass es was bringt.
Ich weiß nur, dass man die Angst vergisst,
die Angst vergisst, wenn man singt.

Dap Dap Dedau deng deng
Dap Dap Dedau deng deng
Dap Dap Dedau deng deng
Dap Dap Dap de dudn däi dau hm hm
hm hm hm hm

Ich weiß, wenn wir reden vom Frieden,
dann sind wir schon längst im Krieg.
Ich weiß das, weil ich es spüren kann,
das ist alles, was mir blieb.

Ich hab' keine Worte, nur Tränen,
für die meisten ist das nich viel.
Ich weiß nicht, wem ich noch glauben kann,
also glaub ich meinem Gefühl.

Und ich weiß, dass wir es versaut haben
und dass ein Wunder jetzt auch nichts mehr bringt,
und ich weiß auch, dass man die Angst vergisst,
die Angst vergisst, wenn man singt.

Dap Dap Dedau deng deng
Dap Dap Dedau deng deng

Schau, wie wir uns auf der Straße kloppen,
und du glaubst der Krieg ist noch weit!
Hör was sie rufen, mein Onkel, dein Bruder,
hör genau hin, dann weißt du Bescheid!

Wer wütend ist, ist nicht wachsam,
und sieht nich, was wirklich passiert.
Wer Angst hat, fängt an zu beißen,
wer sich hilflos fühlt, funktioniert.

Aber Mut heißt nicht, keine Angst zu haben,
Mut heißt nur, dass man trotzdem springt,
und ich weiß, dass man die Angst vergisst,
die Angst vergisst, wenn man singt.

Ahhhhh

Denn ich hab Angst um meine Freiheit,
ich hab Angst nach der Wahrheit zu fragen.
Ich hab Angst vor meiner Freiheit,
ich hab Angst die Wahrheit zu sagen.

Ich hab Angst, mich richtig zu zeigen,
ohne Mauern und Heiligenschein.
Ich hab Angst, dass wieder einer der Feind sein soll,
ich hab Angst, der Feind zu sein.

Aber Mut heißt nicht, keine Angst zu haben,
Mut heißt nur, dass man trotzdem springt,
und ich weiß, dass man die Angst vergisst,
wenn man singt.

Contributed by hmmwv - 2020/2/22 - 20:19



Language: Italian

Traduzione italiana / Italienische Übersetzung / Italian translation / Traduction italienne / Italiankielinen käännös:
Riccardo Venturi, 23-02-2020 08:29
LÀ FUORI

Là fuori, noi formiamo bande,
chi urla non può al contempo pensare.
Io non scrivo per noi nessuno slogan.
Come potrei dire d'essere una guida?

Non conosco soluzioni, solo canzoni,
io non sono più intelligente e migliore,
non conosco nulla che ancora mi sostenga,
ecco perché mi attengo a una poesia.

Da questo non mi aspetto salvezza,
non mi aspetto che porti a qualcosa.
So solo che si dimentica la paura,
si dimentica la paura quando si canta.

Du du du, da da da da,
du du du, da da da da
du du du, da da da da
du du du, trallallero trallallà
mm mm mm mm

So, quando noi parliamo di pace,
che allora già siamo da tempo in guerra.
Lo so perché lo sento,
e è tutto quel che mi è restato.

Non ho parole, solo lacrime,
per i più questo non è molto.
Non so a chi credere ancora,
e allora credo alle mie sensazioni.

E so che abbiamo fatto un bel casino
e che, ora, un miracolo non funziona più,
e so anche che si dimentica la paura,
si dimentica la paura, quando si canta.

Du du du, da da da da,
du du du, trallallero trallallà

Guarda come facciamo a cazzotti per strada,
e tu credi che la guerra sia ancora lontana!
Senti come gridano, mio zio, tuo fratello,
ascolta perbene, e allora capirai!

Chi è incazzato non è vigile
e non vede quel che accade davvero.
Chi è arrabbiato comincia a mordere,
chi si sente impotente funziona.

Ma il coraggio vuol dire non aver paura,
coraggio vuol dire darsi una mossa comunque,
e so che si dimentica la paura,
si dimentica la paura, quando si canta.

Ahhhhh

Quindi ho paura per la mia libertà,
ho paura di chiedere la verità.
Ho paura per la mia libertà,
ho paura di chiedere la verità.

Ho paura di mostrarmi come sono davvero,
senza muri e senza aureola.
Ho paura che, di nuovo, qualcuno debba essere il nemico,
e ho paura di essere io, il nemico.

Ma il coraggio vuol dire non aver paura,
coraggio vuol dire darsi una mossa comunque,
e so che si dimentica la paura
quando si canta.

2020/2/23 - 08:29



Main Page

Please report any error in lyrics or commentaries to antiwarsongs@gmail.com

Note for non-Italian users: Sorry, though the interface of this website is translated into English, most commentaries and biographies are in Italian and/or in other languages like French, German, Spanish, Russian etc.




hosted by inventati.org